Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl trainieren

-

die eigene, starke Seite erkennen

Selbstbewusstsein SelbstwertgefühlGlück Lebensfreude Energie Hoffnung Spaß Wolfgang Holzbauer Gersthofen Augsburg Teamtu Johanna Feltl Familienstellung Energiearbeit

Souveränes Auftreten, Unabhängigkeit gegenüber der Meinung anderer, seine eigene Schüchternheit ablegen können, die persönlichen Vorstellungen und Meinungen auch in unangenehmen Situationen vertreten können - kurz: 

 

selbstsicher und selbstbewusst auftreten!

 

Wer Selbstvertrauen und ein gutes und ausgewogenes Selbstwertgefühl besitzt ruht in sich, geht gelassener mit Problemen und Konflikten, privat wie beruflich, um und lebt bewusster und zufriedener.

 

Aber: lässt sich Selbstbewusstsein und das eigene Selbstwertgefühl überhaupt aktiv trainieren, oder ist es nicht vielmehr angeboren und unveränderbar?

 

Der Kurs "Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl trainieren - die eigene, starke Seite erkennen" gibt darauf ein eindeutige Antwort: JA, Sie können Ihr Selbstbewusstsein trainieren.


 

KursInhalte

 

1) Ursachen für das fehlende Selbstbewusstsein finden

 

2) Methoden zum Auf- und Ausbau des bereits vorhandenen Selbstbewusstseins

 

3) Tipps und Übungen für mehr Selbstbewusstsein

 

 

KursZiele

 

* die eigenen Stärken erkennen und daran glauben

 

* selbstsicheres Auftreten

 

* eigene Ziele verantwortungsbewusst erreichen lernen

 

* für sich selbst eintreten

 

* auf Andere selbstbewusst zugehen können

 

* lernen, dass NEIN-sagen nichts Schlimmes ist 


 

Tag: SAMSTAG, 20. Juni 2020

 

Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

max. Teilnehmerzahl: 10

 

Kosten: 85.- Euro 

 

Ort: Bahnhofstraße 5, CityCenter Gersthofen

 

Der Kurs kann selbstverständlich auch als GeschenkGutschein gebucht werden!


Anmeldung ganz einfach per WhatsApp oder telefonisch unter

0178 / 44 98 351

Stichwort: "Selbstbewusstsein"


"Selbstvertrauen gewinnt man dadurch, daß man genau das tut, wovor man Angst hat, und auf diese Weise eine Reihe von erfolgreichen Erfahrungen sammelt."

[Dale Carnegie]